Steuern, Beiträge, Gebühren

  Steuerhebesätze
   
  • Gewerbesteuer
380 Punkte
  • Grundsteuer A
390 Punkte
  • Grundsteuer B
390 Punkte
   
 
  Hundesteuer
   
  • pro Hund jährlich
40 €
  • pro Kampfhund jährlich
205 €
   

 

 

 

  Kanalherstellungsbeitrag
   
  • pro Quadratmeter Grundstücksfläche
1,38 €
  • pro Quadratmeter Geschoßfläche
8,37 €
    Für Grundstücke, auf welchen Regenwasserpufferanlagen
    errichtet werden:
  • pro Quadratmeter Grundstücksfläche
0,87 €
  • pro Quadratmeter Geschoßfläche
6,58 €
   
 
  Kanalgebühren
   
  • Einleitungsgebühr pro cbm Abwasser
2,40 €
   
 
  Abwasserabgabe (Kleineinleiter)
   
  • pro Person jährlich
17,89 €
   
 

 

 

 

Müllgebühren
Behältergröße Restmüll mit Biotonne
monatlich
ohne Biotonne
monatlich
80 Liter 15,10 € 10,70 €
120 Liter 22,70 € 16,10 €
240 Liter 45,50 € 32,20 €
1.100 Liter 183,40 € 125,80 €
Einöder (25 Müllsäcke) 100,00 € 80,00 €
Müllsack im Einzelverkauf 2,00 €  
Extra Papierbehältnis
240 Liter monatlich 2,90 €
1.100 Liter monatlich 19,20 €
 
Müllgebühren Einzelpersonenhaushalte*
Restmüllsäcke (70 Liter) monatlich jährlich
ohne Bio- u. Papiertonne 3,20 € 38,40 €
mit Biotonne 4,00 € 48,00 €
mit Papiertonne 4,60 € 55,20 €
mit Bio- u. Papiertonne 5,00 € 60,00 €
     
* Personen die alleine in einem Haushalt leben und dort gemeldet sind (sog. Einzelpersonenhaushalte) können eine Teilbefreiung auf Restmüllsack- und Papiersackbenützung beantragen. Der Einzelpersonenhaushalt erhält pro Monat einen Restmüllsack sowie max. 9 Papiersäcke für das ganze Jahr oder kann eine Papiertonne benutzen.