Tag der offenen Tür findet am 24. September statt

Alte Ziegelei öffnet ihre Pforten

Die Arbeiten am Areal der Alten Ziegelei sind zwischenzeitlich weit vorangeschritten. Die AOK konnte ihre neuen Räume im Rottenburger Ärztehaus bereits beziehen. Die Frauenarztpraxis Dr. Takacs/Dr. Aulbach öffnet am 28. August und auch die Hebammenpraxis wird wie geplant bis zum Bezug Mitte September fertiggestellt.

Ziegelei

Ebenso werden die restlichen Pflaster- und Asphaltierarbeiten in diesen Tagen von der Firma Pritsch abgeschlossen. Die Pflanzarbeiten um das Ärztehaus erledigt die Firma Sentjurc aus Högldorf.
Ebenfalls im Zeitplan liegen die Bauarbeiten der Balk-Gruppe beim seniorengerechten Wohnen. Dieses wird bis Jahresende fertiggestellt sein. Um einen Einblick in all diese Maßnahmen zu bekommen, findet am 24. September ein Tag der offenen Tür statt. Dabei können sowohl das Ärztehaus als auch das seniorengerechte Wohnen besichtigt werden.
An diesem Tag wird auch das eCarsharing-Projekt, welches in Kooperation der Stadt Rottenburg, der Balk-Gruppe und E-WALD erstmals in Rottenburg eingeführt wird, interessierten Bürgern vorgestellt. Das Projekt wird dankenswerterweise vom Autohaus Lang, Schindlbeck Solar, der Raiffeisenbank und der Sparkasse gesponsert. Der neue e-Golf ist eine interessante Alternative zum eigenen (Zweit)Auto für „Wenigfahrer“. Für 5 Euro die Stunde, bzw. 39 Euro am Tag (einschließlich sämtlicher Kosten wie Versicherung etc.) kann das Fahrzeug unkompliziert gemietet werden. Vorher ist eine Registrierung bei E-WALD notwendig.

drucken nach oben