Stellenausschreibung Verwaltungsfachangestellten

Die Stadt Rottenburg a.d. Laaber stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

 

               Verwaltungsfachangestellten (w/m/d) - allgemeine innere Verwaltung  -

 

 

unbefristet für das Einwohnermelde-/Ordnungsamt ein. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt mindestens 30 Stunden, alternativ Vollzeitbeschäftigung mit 39 Stunden.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere

- Paß- und Meldeangelegenheiten

- Gewerbean-/Gewerbeab- und -ummeldungen

- Stellvertretung Standesamt

 

Wir erwarten:

- eine abgeschlossene Ausbildung „Verwaltungsfachangestellte® allgemeine innere

  Verwaltung des Freistaates Bayern“

- gute EDV-Kenntnisse

- eine eigenständige und zuverlässige Arbeitsweise

- ein freundliches Auftreten

 

Wir bieten Ihnen:

- eine unbefristete Beschäftigung in einem interessanten Aufgabengebiet

- Entlohnung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) einschließlich aller

  im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

- eine vom Arbeitgeber finanzierte Betriebsrente

- eine intensive Einarbeitungszeit

- die Teilnahme an bedarfsentsprechenden Fortbildungsveranstaltungen

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse sowie Nachweise über bisherige und derzeitige Tätigkeiten) bis 19.07.2019 an die Stadtverwaltung Rottenburg, Neufahrner Straße 1, 84056 Rottenburg (Tel. 08781/206-10) oder alternativ per E-Mail an reiner.salamon@rottenburg-laaber.de.

  

Datenschutzbestimmungen finden Sie unter www.rottenburg-laaber.de/datenschutz